Produkt-Suche

Bitte klicken Sie auf den Such-Button, um eine vollständige Suche auszuführen.

 
Sie benutzen diese Website aktuell in Deutsch
 

Keine Produkte im Warenkorb

Bitte legen Sie die Produkte, die Sie kaufen möchten, in den Warenkorb.

Weiter einkaufen
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um diese Website vollständig nutzen zu können.

Ihr individueller Produkt-Konfigurator

Für Onlineshop oder Produkt-Portfolio
nach Maß von den Profis

Als Spezialist für Onlineshops und E-Commerce erstellen wir mit unseren Programmierern auch viele Konfiguratoren. Meist ist ein Produkt-Konfigurator jedoch nicht notwendig, denn in vielen Fällen lassen sich Produkte als Varianten abbilden. Was aber, wenn ein Produkt individualisiert werden soll, bspw. durch die Eingabe von Parametern durch den Kunden, die über die Zusammensetzung und den Preis entscheiden? Dann kommt ein maßgeschneiderter Konfigurator ins Spiel!

Welche Vorteile hat ein Konfigurator?
Warum ist eine individuelle Entwicklung nötig?

Mit einem gut durchdachten Konfigurator heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab. Sie bieten Ihren Kunden einen deutlichen Mehrwert und machen Ihr Produkt durch mögliche Individualisierungen attraktiver.

Während Ihre Mitbewerber noch standardisierte Produkte verkaufen, können Sie gezielt auf die Wünsche Ihrer Kunden eingehen und perfekt passende Artikel liefern.

Die Zufriedenheit Ihrer Kunden steigt. Und zufriedene Kunden kommen gerne wieder! Wenn das individualisierte Produkt den Kundenwünschen entsprochen hat, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass der Kunde erneut kauft.

Ihr Kundenkreis wächst fast von selbst durch Empfehlungen. Ihre Kunden werden von der Funktionalität und den Möglichkeiten des Konfigurators so begeistert sein, dass sie Ihren Shop weiterempfehlen werden. So kommen Sie zu neuen Kunden und steigern Ihre Verkäufe.

Beratung
ganz unkompliziert

Sie möchten Ihr Vorhaben besprechen und wünschen ein Angebot? Oder zunächst nur eine erste, realistische Einschätzung? Das machen wir gerne - ob bei Ihnen oder an einem unserer Standorte oder auch telefonisch/online.


Tel. 07151 20952-31
beratung@leadingsystems.de

KontaktBeratung

 

Konfiguratoren in Onlineshops
Was ist nötig für den Start?

Ein Konfigurator ist ein vielseitiges Softwareprodukt, das von uns speziell an die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden angepasst wird. Dank unserer jahrelangen Erfahrung können wir auch in diesem Bereich jede mögliche Unterstützung bieten, die notwendig ist, um am Ende ein leistungsfähiges Ergebnis zu erhalten.

Ein wichtiger Punkt dabei ist, dass jeder Konfigurator eine individuelle Entwicklung ist, die auf wichtigen, vor Beginn der Entwicklung festgelegten Eckpunkten und Grunddaten basiert. Im Klartext bedeutet das: Bereits bevor wir mit der Programmierung für einen Konfigurator beginnen, müssen wir so genau wie möglich wissen, was das fertige Produkt können soll. Möchten Sie also einen Konfigurator für den Verkauf Ihrer Produkte nutzen, machen Sie sich frühzeitig Gedanken über Umfang und Funktionalität.

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Profis dabei zur Seite und unterstützen Sie, die relevanten Punkte festzulegen. Dazu kann z. B. auch gehören, eine Ablauf-Skizze zu erstellen, aus der ganz klar erkennbar ist, wo Abzweigungen, Abhängigkeiten und Unterscheidungen in der Programmierung berücksichtigt werden müssen. Oftmals wird in dieser Phase auch deutlich, welche Schwächen die ursprüngliche Planung vielleicht hatte. Keine Sorge, unsere erfahrenen Projektmanager wissen genau, worauf es ankommt. Erstellen wir einen Konfigurator für Sie, ermitteln wir in einem ausführlichen Gespräch und mit gezielten Fragen die richtige Strategie.

Starke Konfiguratoren
nicht nur für Onlineshops

Nicht immer drehen sich alle Konfigurator-Anfragen um die Integration in einem Shopsystem. In manchen Fällen soll der Konfigurator zwar zum Verkauf dienen, aber nicht Teil eines Onlineshops sein.

Natürlich helfen wir auch dabei gerne! Passend zu Ihren Anforderungen entwickeln wir den Konfigurator so, dass er zu Ihrer Website passt und reibungslos funktioniert. Für Neukunden, die noch keine Website haben, empfehlen wir immer gerne das CMS Contao. Dank der hohen Flexibilität und der herausragenden Performance lassen sich hier auch Konfiguratoren hervorragend integrieren. Als Contao-Partner sind wir außerdem erfahren genug, um auch ungewöhnliche Lösungen zu realisieren.

  • Entwicklung nach Ihren Anforderungen
  • nahtlose Integration in Ihren Shop oder Ihre Website
  • professionelle Programmierer-Leistung

Produkt-Konfiguratoren für Shops
nahtlos integriert

  • Konfigurator als Ergänzung zum Produktsortiment
  • Layout passend zum Rest der Website oder des Onlineshops
  • für bestehende Shops oder neue Projekte

Als Betreiber eines Onlineshops stellen Sie sich vielleicht die Frage, ob es überhaupt möglich ist, Standard-Produkte und Produkte mit einem individuellen Konfigurator gleichzeitig im Shop anzubieten. Unsere Antwort darauf ist simpel: Natürlich funktioniert das – ganz reibungslos!

Je nach Ausgangssituation binden wir die für Sie nach Wunsch entwickelte Lösung in Ihren vorhandenen Onlineshop ein oder entwickeln ggf. einen neuen Onlineshop mit individuellem Layout für Sie. Dabei kann der Konfigurator als besonderes Highlight Mittelpunkt des Auftritts sein oder eben weniger präsent, nur in der Präsentation einzelner Produkte zum Vorschein kommen.

Wir entwickeln und integrieren Konfiguratoren für verschiedene Systeme. Und da wir selbst sogar auch Shopsystem-Hersteller sind, integrieren wir Konfiguratoren natürlich auch in unser eigenes Shopsystem Merconis – das als Erweiterung für Contao bereits seit vielen Jahren immer wieder die Basis unzähliger Onlineshops geworden ist.

Was kostet ein Konfigurator?
individuelle Preise für individuelle Leistungen

Der Aufwand für einen individuellen Konfigurator ist in der Regel gut im Vorfeld kalkulierbar. Anhand der Vorgaben können unsere Projektmanager gemeinsam mit unseren Programmierern die benötigte Arbeitszeit festlegen, die den Preis des Konfigurators bestimmt. Da jeder Konfigurator eine Sonderprogrammierung ist, ist eine exakte Preisaussage vor dieser Prüfung nicht möglich - eine grobe Einschätzung ist jedoch meist auch ohne echte Prüfung möglich.

Damit Sie einen perfekten Konfigurator erhalten, erstellen wir für Sie ein individuelles und transparentes Angebot, sobald wir alle wichtigen Faktoren geprüft und bewertet haben. So haben Sie, wie auch bei all unseren anderen Leistungen, Ihr Budget immer fest im Griff.

Wann brauche ich einen Konfigurator?
Unterscheidung zu Produkt-Varianten

Ihr Produktangebot kann ganz unterschiedliche Anforderungen an ein Shopsystem stellen, sei es die Verwaltung vieler unterschiedlicher Varianten für einzelne Produkte oder Möglichkeiten zur Individualisierung. Die Unterschiede sind oft nicht klar erkennbar, wir erklären Ihnen worauf es ankommt.

Verkaufen Sie z. B. Bekleidung, können Ihre Kunden auf Basis von festgelegten Attributen eine Art der Individualisierung vornehmen. Sprich, Ihre Kunden bestimmen in welcher Farbe und Größe der Artikel gekauft wird. Sie als Shopbetreiber legen vorher fest, welche Varianten Sie anbieten. So können Sie den Pullover in Blau z. B. in den Größen M, L und XL anbieten, die Variante in Gelb gibt es dafür in den Größen S, M und L. Für jede Variante können separate Lagerbestände gepflegt werden. Möchten Sie weitere Möglichkeiten anbieten, um Ihren Kunden möglichst individuelle Produkte anzubieten, sind in der Verwendung von Produkt-Varianten Grenzen häufig schnell erreicht.

Der vermutlich einfachste Konfigurator wäre beispielsweise Ihren Kunden die Möglichkeit zu geben, ein gekauftes Produkt durch einen Schriftzug individualisieren zu lassen. Geht es dabei nur um den Schriftzug, reicht hier eine Textbox aus, in der die Wunschindividualisierung hinterlassen wird. Schon ein wenig anspruchsvoller wird es, wenn Sie den Kunden Ihres Shops die Möglichkeit geben wollen, auch Farbe und Schriftart der Individualisierung festlegen zu können. Dazu bräuchte es dann entsprechend weitere Felder die – je nach Anforderung – vielleicht auch in Abhängigkeit zueinander arbeiten.

Ein nächster Schritt in Richtung „echter“ Konfigurator könnte, wenn wir bei unserem Beispiel bleiben, sein, dass Ihre Kunden Detail-Farben und Veredelungen wählen können. Also z. B. Bündchen und Grundfarbe des Pullovers können individuell gewählt werden und zusätzlich kann der Pullover auf Wunsch eine Bestickung als Muster in Wunschfarbe erhalten. Dann haben wir schon einige Felder mehr, die zur Verfügung stehen müssen und gleichzeitig auch Abhängigkeiten.

Ein gut programmierter Konfigurator kann aber noch viel mehr. Ihre Idee bestimmt, welche Anforderungen erfüllt werden müssen.