Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Fragen und Antworten zu Produkt-Merkmalen

Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon gaschu » 22. Jun 2015, 10:38

Hallo,

habe Merkmale und Ausprägungen angelegt - Size / M, Size / L etc. - und im Produkt ebenfalls eingetragen.
Im Frontend werden die Merkmale zwar als Text im descriptionContainer ausgegeben, aber nicht als Auswahlfelder.

Das Template template_productDetails_03 ist ausgewählt.

Welche Einstellungen fehlen hier noch, was habe ich übersehen?

Vielen Dank!
gaschu
 
Beiträge: 6
Registriert: 26. Mär 2015, 19:40

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon supportteam2 » 22. Jun 2015, 10:59

Hallo,

nutzen Sie Varianten oder haben Sie nur ein Produkt ohne Varianten und diesem eben die Merkmale und Ausprägungen zugeordnet?

Die Auswahlfelder, die Sie vermissen, sind der Varianten-Selektor und dieser kommt nur zum Einsatz, wenn es auch Varianten gibt. Ansonsten gibt es nichts auszuwählen und die Angaben zu den Merkmalen eines Produktes sind nur statische Informationen, die im descriptionContainer ausgegeben werden.

Falls Sie Varianten verwenden und der Varianten-Selektor dennoch nicht erscheint, brauchen wir zur Ursachensuche noch Informationen über die von Ihnen verwendete Contao- und Merconis-Version sowie darüber, mit welchem Theme Sie Merconis installiert haben und ob Sie Merconis bereits in der Vergangenheit von einer älteren Version geupdatet haben.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam2
 
Beiträge: 411
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon gaschu » 27. Jun 2015, 13:40

Danke für die Erklärung! Alles funktioniert wie gewünscht.
gaschu
 
Beiträge: 6
Registriert: 26. Mär 2015, 19:40

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon amimoto » 28. Sep 2015, 16:46

Hallo.
Ich probiere Merconis gerade in der Demoversion aus und habe zu den Produkt-Merkmalen auch eine Frage:

Wenn ich von einem Produkt 3 Geschmacksrichtungen und 2 Verpackungsgrössen habe, muß ich das auch zwingend über die Varianten eingeben?
Muß ich bei den Varianten jedes Mal die kompletten Beschreibungstexte und Meta-Daten mit eigeben, damit sie auch angezeigt werden, nachdem man im Varianten-Selektor etwas ausgewählt hat?

Irgendwie kommt mir das etwas umständlich vor, oder habe ich nur etwas übersehen?
amimoto
 
Beiträge: 51
Registriert: 18. Sep 2015, 10:01

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon supportteam2 » 28. Sep 2015, 17:18

Hallo,

Geschmacksrichtungen und Verpackungsgrößen werden in diesem Fall am besten über Varianten geregelt. Falls Sie Geschmacksrichtungen und Verpackungsgrößen als Filter-Möglichkeiten verwenden wollen, ist es wichtig, entsprechende Merkmale/Ausprägungen anzulegen, und diese dann den Varianten zuzuordnen.

Möglich wäre für den von Ihnen beschriebenen Sachverhalt theoretisch auch die Nutzung des Konfigurators, wobei das in diesem Szenario eine eher unkonventionelle Lösung ist.

Sie müssen bei der Nutzung von Varianten auf jeden Fall nicht die kompletten Beschreibungstexte usw. eines Produktes für jede Variante eingeben, da Sie im Template völlig frei definieren können, ob Sie die Produkt- oder Variantenbeschreibung oder beides ausgeben wollen. Sinnvoll wäre es bei Ihnen z. B., den Produktbeschreibungstext stets auszugeben und - sofern eine Variante gewählt ist - darunter den Variantenbeschreibungstext.

Auf diese Art ist der Umgang mit Varianten nicht umständlich. Sollten Sie die Produkte mittels des MPM (Merconis Product Manager auf Excel-Basis) verwalten, ist die ganze Sache sogar noch ein gutes Stück komfortabler als bei der direkten Produkt-Erfassung im Backend.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam2
 
Beiträge: 411
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon tblumrich » 4. Nov 2016, 11:31

Hallo.

Ich freunde mich auch gerade ans System.
Bei dem Thema stocke ich ebenfalls gerade. Zum Grundverständnis hab ich eine Frage.

Ich habe 10 verschiedene Kleidergrößen für das Produkt und 4 Farbvarianten. Das heißt ich lege das Produkt an und dann nochmal 14 Varianten? Oder gar jede Kombinationsmöglichkeit, also jede Farbe in 10 Größen = 40 Varianten? Merkmale und Ausprägungen hab ich natürlich schon angelegt.
Gibt es für so viele Varianten einen einfacheren Weg?

Der MPM erscheint mir auch nicht einfacher zu sein, weil ich mich grundsätzlich entscheiden muss was ich nutze zur Produktpflege, der Abgleich funktioniert ja nur in eine Richtung MPM -> Merconis. Bilder zuordnen, Merkmale und Ausprägungen sind z.B. ja deutlich einfacher im Backend, wie ich finde. Die Varianten zu generieren ist dann wieder einfacher im MPM.
Ein Sync oder zumindest auch ein Export Merconis -> MPM wäre da eine Erleichterung. Oder?

Vielen Dank und Grüße
Thomas
tblumrich
 
Beiträge: 6
Registriert: 4. Nov 2016, 11:02

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon supportteam2 » 4. Nov 2016, 12:28

Ja, Sie legen ein Produkt an und zu diesem Produkt dann 14 Varianten.

Der MPM ist durch die mögliche Variantenerzeugung ein geeigneter Weg, die Anlage vieler Varianten zu vereinfachen. Tatsächlich müssen Sie sich dann grundsätzlich für die Produktpflege mittels MPM entscheiden. Eine Möglichkeit, im Backend Änderungen durchzuführen und diese in den MPM zu übernehmen, gibt es aktuell noch nicht und es ist auch noch nicht entschieden, ob bzw. wann eine solche Funktion kommen wird.

Dieses Feature wurde schon von Shopbetreibern angefragt, die mit der Produkterfassung im Backend begonnen hatten und dann zur MPM-Nutzung wechseln wollten. Hier ging es dann aber nur um eine einmalige Übertragung vom Backend in den MPM. MPM- und Backend-Produktbearbeitung kombinieren und die Daten hin und her exportieren und importieren wollte meines Wissens bisher noch niemand und ich nehme auch an, dass diese Vorgehensweise insgesamt eher unpraktisch wäre.

Für Shopbetreiber mit großem Produktbestand und/oder häufigen Änderungen hat sich die Nutzung des MPM bewährt. Der Umgang mit Merkmalen und Ausprägungen ist im MPM unkompliziert, zumindest wenn Sie nicht gerade außergewöhnlich viele unterschiedliche Merkmale und Ausprägungen haben, aber selbst das wäre kein besonders großes Problem. In der Tat wäre aber die direkte Bildzuordnung zu Produkten eine Sache, die man im MPM etwas unpraktisch finden könnte, und genau deshalb gibt es die automatische Bildermittlung über Artikelnummern und entsprechend benannte Bilder. Mit diesem Feature können Bilder im MPM komplett ignoriert werden.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam2
 
Beiträge: 411
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon tblumrich » 4. Nov 2016, 12:45

Hallo!

Danke für die schnelle Rückmeldung!
Dann wirds wohl doch nur über den MPM gehen. Wobei meiner Meinung nach die Rechnung nicht stimmt. Das Produkt gibts in 4 Farben und die jede Farbe natürlich in allen 10 Größen, also doch 40 Varianten (muss ja jede Möglichkeit eine eigene Artikelnummer bekommen).
Für Modeartikel dürfte diese Konstellation ja nicht ganz ungewöhnlich sein.

Mit der automatischen Bildermittlung muss ich mich mal beschäftigen. Wo finde ich dazu Infos?

Nochmals Danke!
tblumrich
 
Beiträge: 6
Registriert: 4. Nov 2016, 11:02

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon supportteam2 » 4. Nov 2016, 13:38

Ja, klarer Fall: 40 Varianten, nicht nur 14! Da habe ich mich bei meiner Antwort schlichtweg verschrieben. Blöd, zugegebenermaßen, weil das ja einer der wichtigsten Teile meiner Antwort war. Sorry dafür!

Die automatische Bildermittlung ist eine ganz einfache Sache. Alles, was es darüber zu wissen gibt, findet sich im Grunde genommen schon in den Merconis-Grundeinstellungen.

Siehe Handbuch: https://www.merconis.com/contao-handbuch-manual-shop/MERCONIS-Einstellungen/grundeinstellungen.htm

Suchen Sie auf der verlinkten Handbuchseite mal nach "Standardordner für Produktbilder" und "Trennzeichen für Artikelnummer in Produktbildern". Die Erklärungen zu diesen Feldern werden Ihnen helfen.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam2
 
Beiträge: 411
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Produkt Merkmale Auswahlfelder werden nicht angezeigt

Beitragvon tblumrich » 4. Nov 2016, 15:54

Dankeschön, damit komme ich weiter.
tblumrich
 
Beiträge: 6
Registriert: 4. Nov 2016, 11:02


Zurück zu Produkt-Merkmale / Product features

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste