Leere Bestellung und negative Mengenangaben

Fragen und Antworten zu Bestellungen

Leere Bestellung und negative Mengenangaben

Beitragvon fabian_perrey » 13. Aug 2014, 14:50

Hallo,

ich habe gestern die neue Merconis Version 2.1.3 aufgespielt. Ich weiß nicht genau, ob das vorher auch so war, aber ich konnte den Bestellprozess mit einem leeren Warenkorb abschließen (auch im Merconis Demo Shop).

Zum Reproduzieren:
Produkt in den Warenkorb, den Warenkorb aufrufen, Produkt löschen, Bestellung mit leerem Warenkorb weiterführen.

Ich habe das nun damit unterbunden, dass ich bereits im template_cart_big_desktop des includen der einzelnen Templates für die Bestellschritte von $this->objCart->numItems abhängig mache, anstatt nur den Inhalt des Warenkorbs allein. Ich wollte das nur als Verbesserungsvorschlag weitergeben.

Der 2 Punkte:
Ich konnte bei der Mengenangabe bei Produkten einen negativen Wert eintragen und ohne Fehler versenden.
Bei einem aktuellen Projekt verwenden wir eine Liste von Varianten, deren Mengenangaben mit der Funktion putAllVariantsToCart zusammen in den Warenkorb gesteckt werden. Bei Eingabe eines negativen Werts liefert der Shop aber immer ein success:true im Objekt.
Im Demo Shop ging das ebenfalls, wenn man zu erst einen korrekten Wert (z.B. 1) eingibt und abschickt und anschließend einen negativen Wert eingibt und abschickt.
Kann ich da was tun?

Beste Grüße
FP
fabian_perrey
 
Beiträge: 19
Registriert: 13. Aug 2014, 14:25

Re: Leere Bestellung und negative Mengenangaben

Beitragvon supportteam » 13. Aug 2014, 15:17

Besten Dank für den Verbesserungsvorschlag bzgl. des Checkouts. Ich habe das sofort an die Entwicklung weitergegeben (und ggf. wird das kurzfristig offiziell als Hotfix nachgeliefert).

Was die negativen Werte anbelangt, so ist das aus "historischen" Gründen nach wie vor möglich und stellt eigentlich ein Feature dar, um einfach Mengenkorrekturen nicht nur nach oben, sondern auch nach unten vornehmen zu können. Ich spreche das aber intern dennoch an.

Ich gebe Ihnen sofort Bescheid, sobald ich von der Enwicklung die Infos habe und auch, falls für Sie bzgl. Ihrer Aufgabenstellung mit putAllVariantsToCart bei Eingabe einer negativen (korrigierenden) Menge ein einfacher Workaround möglich ist - unter Beibehaltung dieses Features.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam
 
Beiträge: 245
Registriert: 28. Aug 2013, 16:58

Re: Leere Bestellung und negative Mengenangaben

Beitragvon supportteam » 14. Aug 2014, 12:47

Eine kurze Zwischeninfo:

Die erwähnte Möglichkeit, auch negative Werte eingeben zu können, werden wir nun herausnehmen, da dass in 99,9% der Fälle nicht benötigt wird und der von Ihnen erwähnte Fehler im Checkout, ohne vorhandene Produkte, wird korrigiert. Damit zusammenhängende oder dadurch nötige zwei, drei kleinere Optimierungen werden ebenfalls vorgenommen.

Mit dem Fix ist kurzfristig zu rechnen und Sie werden direkt informiert, sobald dieser online ist.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam
 
Beiträge: 245
Registriert: 28. Aug 2013, 16:58

Re: Leere Bestellung und negative Mengenangaben

Beitragvon supportteam » 14. Aug 2014, 16:39

Wir haben die angekündigten Änderungen soeben in Build 8 der Version 2.1.3 veröffentlicht.

Bitte tauschen Sie einfach den kompletten Ordner "zzz_merconis" aus, um den Hotfix zu verwenden. Setzen Sie auf jeden Fall den internen Cache danach zurück, sofern Sie den Cache verwenden.

In den Templates \zzz_merconis\templates\template_cart--big_desktop_include_cart.xhtml/html5 und \zzz_merconis\templates\template_cart--big_mobile_include_cart.xhtml/html5 wurde der Abschnitt

Code: Alles auswählen
<?php if ($arrBlnStepAllowed['dataEntry']) { ?>
   <a class="continueCheckout" href="<?php echo $urlDataEntry; ?>"><?php echo $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['ls_shop']['checkoutFlow']['goToNextStep']; ?></a>
<?php } else { ?>
   <p class="error"><?php echo sprintf($GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['ls_shop']['miscText024'], ls_shop_controller::outputPrice($this->minimumOrderValue)) ?></p>
<?php } ?>


folgendermaßen geändert:

Code: Alles auswählen
<?php if ($arrBlnStepAllowed['dataEntry']) { ?>
      <a class="continueCheckout" href="<?php echo $urlDataEntry; ?>"><?php echo $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['ls_shop']['checkoutFlow']['goToNextStep']; ?></a>
<?php } ?>


Dies ist nötig, damit bei leerem Warenkorb nicht fälschlicherweise die Meldung bzw. Mindestbestellwert angezeigt wird. Bitte übernehmen Sie die Änderungen, falls Sie mit Template-Duplikaten arbeiten.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam
 
Beiträge: 245
Registriert: 28. Aug 2013, 16:58

Re: Leere Bestellung und negative Mengenangaben

Beitragvon fabian_perrey » 15. Aug 2014, 13:43

Vielen dank, werde ich. ;)
fabian_perrey
 
Beiträge: 19
Registriert: 13. Aug 2014, 14:25


Zurück zu Bestellungen / Orders

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste