Integration von Theme London in Contao-Theme

Fragen und Antworten zu den Templates und eigener Template-Erstellung

Integration von Theme London in Contao-Theme

Beitragvon patcash » 17. Jan 2016, 21:17

Hallo,

ich beabsichtige meine Webseite um den Merconis-Shop zu erweitern.
Ich habe auch alles soweit eingerichtet wie ich es möchte.

Im Zuge der (optischen) Integration in meine Contao-Seite habe ich die Seitenlayouts, Module und Templates in mein Contao-Theme verschoben.
Ich habe nun auch eigentlich soweit alles hinbekommen wie ich es möchte.

Nun ist mir aber aufgefallen, daß verschiedene "Features", welches JS benötigen nicht mehr funktionieren, so erscheint bei mir das "Mini-Cart" nur noch als Link mit Icon, jedoch nicht mehr mit der Ajax-Funktionalität bzw. Preview, etc. Auch zoomt in der Produkt-Detailansicht das Produktfoto nicht mehr beim überfahren mit der Maus.

Ich bin (denke ich zumindest) nach der Anleitung "MERCONIS an eigenes Theme anpassen" vorgegangen.
Kann es sein, daß ich irgendwo noch Pfade zu JS-Dateien oder ähnliches anpassen muss ?

Ich habe zum Test die Layouts, Module und Templates in das London-Theme kopiert. Wenn ich nun eine Seite auf das (gleiche) Layout im London-Theme umstelle, funktioniert es wieder. Nur habe ich dann eben in den Seitenlayouts nicht mehr die Möglichkeit die contao-eigenen Module zu aktivieren.

Es wäre toll, wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte. Ich bin sehr überzeugt sowohl von der Erweiterung selbst als auch von dem Kundenservice, so daß ich die Lizenz in den nächsten Tagen (nach Fertigstellung) kaufen werde, obwohl mir aktuell die unlizensierte Version bei weitem reichen sollte.

Vielen Dank für einen Tip !
Grüße Patrick
patcash
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jan 2016, 21:07

Re: Integration von Theme London in Contao-Theme

Beitragvon supportteam2 » 18. Jan 2016, 10:07

Hallo Patrick,

um Ihre Frage bzgl. der nach der Integration in Ihr Theme nicht mehr funktionierenden JS-Komponenten zielgerichtet beantworten zu können, sollten wir uns das idealerweise mal ansehen. Können Sie uns die URL zu Ihrem Projekt nennen (am besten per E-Mail an techsupport@merconis.com)? Wenn Sie uns zusätzlich noch einen Backend-Admin-Zugang einrichten können, wäre auch das gut.

Wir freuen uns über Ihre Kaufentscheidung und möchten der Vollständigkeit halber noch auf Ihre Anmerkung bezüglich der unlizenzierten Version und ihres erlaubten Einsatzzwecks eingehen: Wir haben uns dafür entschieden, die Demo-Version abgesehen vom Limit auf 20 Produkte praktisch nicht einzuschränken, da es uns sehr wichtig ist, Merconis-Interessenten die besten Möglichkeiten zu bieten, um Merconis auf Herz und Nieren zu testen. Es ist damit möglich, Merconis schon vor dem Lizenzerwerb vollständig einzurichten und in jeder Hinsicht für den Live-Betrieb vorzubereiten. Der Live-Betrieb darf aber nur nach dem Erwerb der kostenpflichtigen Lizenz stattfinden. Ein dauerhafter und produktiver Betrieb eines Online-Shops ist mit der nicht lizenzierten Demo-Version auch mit weniger als 20 Produkten nicht erlaubt. Als Service für Shopbetreiber mit kleinem Sortiment bieten wir aber die besonders preisgünstige Lizenzvariante "MERCONIS Small Business" an.
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam2
 
Beiträge: 408
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05

Re: Integration von Theme London in Contao-Theme

Beitragvon patcash » 18. Jan 2016, 10:14

Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort.

Ich habe Ihnen soeben per Email die Zugangsdaten gesendet.

Bezüglich der Lizenzierung habe ich das Ganze tatsächlich falsch verstanden und bin davon ausgegangen, daß ein Live-Betrieb auch unlizenziert, dann jedoch mit einer Beschränkung der Artikelanzahl, erlaubt ist. Da ich mit der Erweiterung und dem augenscheinlich guten Support aber sehr zufrieden bin, hätte ich das Ganze ohnehin lizenziert.

Vielen Dank und viele Grüße
Patrick
patcash
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jan 2016, 21:07

Re: Integration von Theme London in Contao-Theme

Beitragvon supportteam2 » 18. Jan 2016, 15:05

Das Problem ist mittlerweile gelöst.

Für Interessierte hier die Zusammenfassung:
Die Datei jsConfiguration.js konnte vom System nicht gefunden und automatisch geladen werden, da sie sich in einem Verzeichnis befand, das dem verwendeten Theme nicht zugeordnet war. Wird Merconis mit einem anderen als dem automatisch installierten Theme betrieben, so muss einer der beiden Schritte durchgeführt werden.

Entweder: Das Verzeichnis, das dem ursprünglichen Merconis-Theme zugeordnet ist, auch dem anderen Theme zuordnen
Oder: Die im Verzeichnis des ursprünglichen Merconis-Themes enthaltenen Dateien in das Verzeichnis des anderen Themes übertragen
Ihr MERCONIS-Supportteam
Your MERCONIS Support Team
Benutzeravatar
supportteam2
 
Beiträge: 408
Registriert: 4. Mär 2015, 14:05


Zurück zu Templates

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast